Stromversorgung

 

 

Wir haben uns als Sport- und Naturfreunde seinerzeit gegen einen Anschluss an das öffentliche Stromnetz entschieden.  Dabei ging es auch darum, die Ruhe und das Naturerlebnis sowie die beachtliche Artenvielfalt auf unserem Gelände nicht durch Lärm- und Lichtemissionen unnötig zu beeinträchtigen.  Ein atemberaubender Sternenhimmel ist uns so erhalten geblieben.

 

Wir bitten Besucher und Urlauber um Beachtung:

Wir sind nicht an das öffentliche Stromnetz angeschlossen und verfügen daher über keine 230 Volt Stromversorgung.

 

Die Gästehütte verfügt über eine 12V Stromversorgung.

 

In unserer von Elektrizität dominierten Zeit kann es durchaus bereichernd sein, bezüglich der allgegenwärtigen Versorgung mit Strom und allem er mit sich bringt, einen Gang zurückzuschalten.

 

Eine entlegene Lage bedeutet im Zeitalter der Photovoltaik nicht zwangsläufig einen Verzicht auf elektrischen Strom:

einige Mitglieder versorgen sich über Solarmodule und Speicherbatterie mit umweltfreundlichem Solarstrom.

 

 

 

 

 

 

 

.